Kategorie: Sportmedizin

Wann operiert man einen vorderen Kreuzbandriß?

14. Februar 2018

Das vordere Kreuzband  (ACL) reißt in Deutschland etwa 70000-80000 mal. In den meisten Fällen handelt es sich um eine Sportverletzung. Das Vorgehen nach dieser Verletzung ist unterschiedlich. Wenn nur das ACL reißt und das Knie… weiterlesen

Smartphone vs Sport

18. Dezember 2017

Bei Heranwachsenden (HW) stehen 10.3 Stunden Medienmkonsum an Wochentagen und 12 Stunden an Wochenenden nur 5,1 Stunden Sport in der ganzen Woche gegenüber!  Der HW verfügt über 5,6 der folgenden Geräte: Fernsehen, Mobilphone, Smartphone, Tablet,… weiterlesen

Sport macht jünger

20. November 2017

Ein kurzes Statement, dass sich in der WAZ 19.Okt. 2017 fand. Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie haben herausgefunden, dass aktive Sportler bis zu 10 Jahre jünger wirken und sind. Sie begleiteten rund 500 Einwohner… weiterlesen

Sarkopenie ist, wenn man nicht mehr die Treppe schafft…

6. November 2017

Sarkopenie beschreibt eine Abnahme von Muskelmassen und Muskelfunktion. Insbesondere der älter werdende Mensch leidet unter den damit verbundenen Symptomen. Hauptsächlich entsteht dieser Kraftverlust durch mangelnde Berwegung und chronische Krankheiten. Aber auch falsche Ernährung beschleunigt diesen… weiterlesen

Herzmuskelschäden nach Anabolikaeinnahme

18. September 2017

Aktuelle Studien belegen, dass regelmäßige A Einnahme bei Freizeitsportlern mit dem Ziel Muskeln aufzubauen, zu nachhaltigen Herzschäden führten kann. Sowohl Auswurf- als auch die Füllfunktrion der Herzkammern werden stark beeinträchtigt. Stellen Ärzte bei jüngeren Männern… weiterlesen

Kinder / Rückenschmerzen

14. August 2017

Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Rheumatologie weist darauf hin, dass mit der Zahl der Schuljahre das Risiko für Kinder und Jugendliche steigt, an Schmerzen des unteren Rückens zu leiden. Mit 7 Jahren haben etwa… weiterlesen

Verletzungen beim Trampolinspringen

31. Juli 2017

Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie warnt vor Gefahren des Trampolinspringens. Es häufen sich Knochenbrüche, Gehirnerschütterungen, Prellungen und Platzwunden. Ursache der Verletzungen sind eine größere Risikobereitschaft (Saltos), mehrere Kinder auf dem Federnetz und defekte oder… weiterlesen