Kategorie: Innere Medizin

Deutsche kaufen mehr Globuli

12. November 2018

Nach einer Studie des Marktforschungsinstitus IQVIA wurden in Deutschland in diesem Jahr bisher mehr Globuli verkauft als im Vorjahreszeitraum.  Der Absatz von Packungen  in Apotheken stieg um 3%, der Umsatz um 6%.  Die Zahl der… weiterlesen

Krank werden im Krankenhaus

5. November 2018

„Gesund ist das nicht“ heißt der Titel eines Artikels der FAS vom 21.10.18. M.Brendler befasst sich mit einem seit längerem beobachtetem Phänomen: Patienten, die stationär (also in einem Krankenhaus) behandelt worden sind, kehren, kaum sind… weiterlesen

„Wer süchtig ist, hat keine Wahl“

29. Oktober 2018

So lautet der Titel eines Artikels der WAZ 18.10.18 Er handelt in Kurzfassung von einem Buch des US Mediziners R.Lustig, in dem dargelegt wird, dass manche Menschen machtlos sind gegen eine „Zuckersucht“, denn die Lebensmittelindustrie… weiterlesen

Krankhafte Angst, wie überwinden?

29. Januar 2018

Angst gehört dazu! Angst ist in der Evolution eine lebenswichtige Emotion, sie warnt und beschützt uns vor bedrohlichen Situationen. Sie lässt uns überleben.  Das tut sie, indem sie über das vegetative Nervensystem Reaktionen des Körpers… weiterlesen

Frauen reanimieren schlechter

4. Dezember 2017

Eine Studie der Universität Basel und des Universitätsspitals Basel untersuchte Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Medizinstudenten bei Herz-Lugen Wiederbelebung hinsichtlich Durchführung und Führungskommunikation. 216 Medizinanwärter (106 Frauen und 106 Männer) wurden in 3 Gruppen eingeteilt. … weiterlesen

Gehen wie ein Pinguin

27. November 2017

Das rät die deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie in einer Pressemitteilung. Daten aus dem TraumaRegister der DGU zeigen, dass die Zahl der Schwerverletzten über 70 jährigen in den Wintermonaten stark steigt. Knochenbrüche, Prellungen Platzwunden… weiterlesen

Sport macht jünger

20. November 2017

Ein kurzes Statement, dass sich in der WAZ 19.Okt. 2017 fand. Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie haben herausgefunden, dass aktive Sportler bis zu 10 Jahre jünger wirken und sind. Sie begleiteten rund 500 Einwohner… weiterlesen

Sarkopenie ist, wenn man nicht mehr die Treppe schafft…

6. November 2017

Sarkopenie beschreibt eine Abnahme von Muskelmassen und Muskelfunktion. Insbesondere der älter werdende Mensch leidet unter den damit verbundenen Symptomen. Hauptsächlich entsteht dieser Kraftverlust durch mangelnde Berwegung und chronische Krankheiten. Aber auch falsche Ernährung beschleunigt diesen… weiterlesen