Informelles

Muskelschmerz nach Cholesterinsenkern (CS)

15. Oktober 2018

Ob und ab welchen Laborwerten ein zu hohes Cholesterin gesenkt werden sollte, will ich an dieser Stellen nicht diskutieren.  Wenn diese Senkung aber mittels Statinen erfolgt (die allermeisten CS gehören in diese Gruppe), sollten unbedingt… weiterlesen

Zweitmeinung

1. Oktober 2018

Per Gesetz ist es bereits geregelt und im Sozialgesetzbuch verankert und definiert: Dem GKV (Gesetzliche Krankenkassen Versicherung) Patienten steht es zu, eine Zweitmeinung einzuholen. Allerdings ist die praktische Umsetzung noch nicht geregelt.  Insbesondere scheint der… weiterlesen

Eine Tüte Buntes…

17. September 2018

Einige Namen in der Medizin, die das Medizinstudium (unter anderem) so schwer machen. Tennisarm/Golfarm: schmerzhafte Sehnenansätze im Bereich Ellenbogengelenk, die im englischsprachigen Raum Mousearm heißen. Schüpperkrankheit: Abbruch des Dornfortsatz des 6. Halswirbels durch berufsmäßiges Schüppen… weiterlesen

Chronische Müdigkeit ist eine Krankheit

10. September 2018

Sie wird Fatigue Syndrom (FS) genannt und ist durch Ausruhen oder Schlafen NICHT zu beheben.  Oft tritt sie im Rahmen einer chronischen Erkrankung oder Krebs auf und ist deshalb für die behandelnden Ärzte eine diagnostische… weiterlesen

Überdiagnostik bei Rückenschmerzen

3. September 2018

Aktuelle Veröffentlichungen weisen nach, dass „Rückenschmerzen“ als Volkskrankheit bezeichnet werden können. Es wurde festgestellt, dass eine teure Überdiagnostik den Standart darstellt, d.h. es werden regelmäßig teure Untersuchungen (MRT, CT, EMG, etc.) veranlasst, die nicht geeignet… weiterlesen

Ibuprofen (zer)stört die Zeugungskraft

27. August 2018

Eine dänische Studie, geleitet durch den Neurologen D. Kristens, Kopenhagen, konnte in diesem Jahr nachweisen, dass Ibuprofen negative Einflüsse auf die Zeugungskraft hat. Es bewirkt eine Verminderung der Testosteronbildung, was den Körper zu Kompensationsmechanismen veranlasst:… weiterlesen

Schultersteife / Frozen Shoulder (FS)

20. August 2018

Der Begriff FS wurde erstmalig 1934 von Codman erwähnt. Er schreib damals: „Schwierig zu definieren, schwierig zu behandeln und schwierig aus der Sicht der Pathologie zu erklären“ Frauen sind doppelt so oft betroffen wie Männer…. weiterlesen