Informelles

Die Gürtelrose (GR)

26. Juni 2017

Die GR ist eine sogenannte Zweiterkrankung. Das bedeutet, dass der Erreger in einem früheren Lebensabschnitt in den Körper gelangt und dort verblieben ist, bis er die Immunabwehr des Patienten durchbricht und erneut eine Krankheit hervorruft. Der… weiterlesen

Wann wird eine Berufserkrankung anerkannt?

19. Juni 2017

Fragt ein Artikel der WAZ 13.2.17 Dass Erkrankungen auf berufliche Belastung zurückzuführen sein können, steht außer Frage. Viele sind bereits als Berufserkrankung anerkannt: Meniskusschäden bei Teppich- und Fliesenleger. Handgelenkschäden bei Arbeiten mit dem Presslufthammer um… weiterlesen

Die Liebe zum Haustier (HT)

12. Juni 2017

Die Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) veröffentlicht eine Studie, die den Einfluss eines HT auf unser tägliches Wohlbefinden untersucht. Ich bin Hundehalter, Dylan, mein großer Flat (kurz für flatcoated Retriever) ist Teil meiner Familie und… weiterlesen

Achillessehnenreizungen (ASR) und ihre Behandlung

5. Juni 2017

Mein Kollege und Namensvetter Frank Weinert hat in einem bemerkenswerten Artikel über die nicht-operative Behandlung von (ASR) geschrieben. Etwa die Hälfte aller Achillessehnenentzündungen betrifft Mittel- und Langstreckenläufer. Bei 2/3 der Fälle ist das mittlere- bei… weiterlesen

Geruhsame Nachtruhe

29. Mai 2017

Eine aktuelle Studie die im  DAK Gesundheitsreport, die in Schleswig Holstein veröffentlicht  wurde, konnte nachweisen, dass 78% der Befragten über Ein- oder Durchschlafproblemen litten. In den Berufsgruppen gibt es deutliche Unterschiede. Beamte schlafen deutlich besser als… weiterlesen

Schlechte Deutschkenntnisse in der Praxis

22. Mai 2017

Wie verhält sich der Arzt, wenn er Patienten behandeln will, die nur geringe oder fehlende Deutschkenntnisse haben? Ausklammern muss man den Notfall,  der einen Aufschub einer Behandlung verbietet, weil es zu einer (vitalen) Gefährdung des… weiterlesen

Hurra! Geschafft!

15. Mai 2017

Über Politik wird hier nicht geredet, es gibt ja schließlich auch Wichtigeres…. Der MSV ist wieder zweitklassig!

„Wann wird Karrierismus zur Gefahr“

8. Mai 2017

heißt der Titel eines Artikels von L. Schmidt in der aktuellen FAZ vom 7.5.17. Sie interviewt Dr. C. Engelman, Chefarzt der Kinderchirurgie Klinikum Brandenburg zu einer von ihm betriebenen Initiative, die sich damit befasst, ab wann… weiterlesen