Informelles

Bewegung statt Bettruhe

11. Dezember 2017

lautet der Titel eines Beitrags im Wirtschaftsmagazin für Orthopäden Nr. 5 / 2017.  Die meisten Patienten mit Rückenschmerzen leiden an einem unspezifischen Schmerz (US). Das bedeutet, dass die Ursache der Schmerzen nicht organisch ist, also… weiterlesen

Frauen reanimieren schlechter

4. Dezember 2017

Eine Studie der Universität Basel und des Universitätsspitals Basel untersuchte Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Medizinstudenten bei Herz-Lugen Wiederbelebung hinsichtlich Durchführung und Führungskommunikation. 216 Medizinanwärter (106 Frauen und 106 Männer) wurden in 3 Gruppen eingeteilt. … weiterlesen

Gehen wie ein Pinguin

27. November 2017

Das rät die deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie in einer Pressemitteilung. Daten aus dem TraumaRegister der DGU zeigen, dass die Zahl der Schwerverletzten über 70 jährigen in den Wintermonaten stark steigt. Knochenbrüche, Prellungen Platzwunden… weiterlesen

Sport macht jünger

20. November 2017

Ein kurzes Statement, dass sich in der WAZ 19.Okt. 2017 fand. Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie haben herausgefunden, dass aktive Sportler bis zu 10 Jahre jünger wirken und sind. Sie begleiteten rund 500 Einwohner… weiterlesen

Sind wir auf einen Terroranschlag vorbereitet?

13. November 2017

Nach den verheerenden Terroranschlägen in der Vergangenheit (Manchester, Paris, Brüssel, Nizza, Berlin  …) muss eingesehen werden, dass wir ständig auf einen weiteren vorbereitet sein müssen. „Sind Rettungskräfte und Mediziner der Herausforderung gewachsen?“ fragt sich die… weiterlesen

Sarkopenie ist, wenn man nicht mehr die Treppe schafft…

6. November 2017

Sarkopenie beschreibt eine Abnahme von Muskelmassen und Muskelfunktion. Insbesondere der älter werdende Mensch leidet unter den damit verbundenen Symptomen. Hauptsächlich entsteht dieser Kraftverlust durch mangelnde Berwegung und chronische Krankheiten. Aber auch falsche Ernährung beschleunigt diesen… weiterlesen

Dr. Blass mag keine fetten Menschen…!

30. Oktober 2017

Das höre ich gar nicht selten von Patienten, die mit berichten, wie ich in meiner Umgebung wahrgenommen werde. Patienten seien noch gar nicht richtig im Zimmer, da sage ich schon „Abnehmen und Sport treiben“ wird… weiterlesen

Schmerzreduzierung durch Hinsehen

23. Oktober 2017

M. Diers, Ruhr Universität Bochum, fand heraus, dass visuelles Feedback und visuelle Illusion die Schmerzwahrnehmung beeinflussen. Er ließ den Rücken von Schmerzpatienten filmen, während experimentell Rückenschmerzen erzeugte. Die Patienten konnten auf einem Bildschirm den Schmerzreiz… weiterlesen